CELLOUNTERRICHT IN WIEN!

CELLOUNTERRICHT IN WIEN!

BEGEISTERTE CELLOKLASSE

ERFOLGREICHE SCHÜLER/-INNEN

CELLOKLASSE.AT

Cellist, Konzertfach mit Auszeichnung an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien diplomiert (Mag.art), Kammermusiker, freischaffender Orchestermusiker (Wiener Kammerorchester, Substitut Wiener Symphoniker und Tonkünstler Orchester Niederösterreich) und begeisterter, erfahrener Cellolehrer gibt Cellounterricht in seiner Celloschule Wien für Groß und Klein, Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters, sowie Vorbereitungen für Aufnahmeprüfungen an Musikuniversitäten.

Eine äusserst motivierte Celloklasse und mehrere Erfolge ehemaliger Schüler/-innen (Aufnahme an Musikhochschulen-/Universitäten) zeugen vom qualitativen Unterricht. Die Klasse ist bunt gemischt - vom Lungenfacharzt über Krankenpfleger, Schullehrerin, Kauffrau, Koch, Uni Studenten bis hin zu Schülerinnen. Neben dem Einzelunterricht treffen sich alle in den gemeinsamen Klassenstunden, den Klassenkonzerten und den gemeinsamen Ausflügen am Ende des Semesters- eine gemeinsame Leidenschaft verbindet sie alle und jedes Mitglied bereichert die Runde und den Unterricht mit der eigenen Persönlichkeit. Dadurch entstehen neue Freundschaften und ein schöner Austausch, bis hin zum gemeinsamen Üben in Lerngruppen ohne den Lehrer.

Die Klasse unternimmt an jedem Semesterende einen Ausflug, manchmal in Kombination mit einem Klassenkonzert am Ausflugsort.

Jede Klassenstunde wird vom Lehrer zusammengefasst und monatlich als PDF Datei an alle verschickt. Dadurch sind alle laufend im Bild von Entwicklungen, Stärken und Hürden und können so gemeinsam mit dem Lehrer ihr Üben effektiver gestalten.

+ SPIELFREUDE durch optimale Balance zwischen SOLIDEM Aufbau technischen Handwerks und Musikalischen Ausdrucks

+ FREUNDLICHER und GEDULDIGER Lehrer

+ MONATLICHE KLASSENSTUNDE* im Plenum

+ Regelmäßige VORSPIELABENDE der Celloklasse

+ AlLTERNATIV zum EINZELUNTERRICHT auch GÜNSTIGER UNTERRICHT FÜR 2-3 PERSONEN**

+ Möglichkeit für KAMMERMUSIK mit Schülern der Klasse

+ ZENTRALE LAGE, 3. Bezirk (Nähe Wien Mitte/Rochusmarkt)

+ HELLER, MODERNER Unterrichts-Saal in einem sehr schönen Haus

+ LANGJÄHRIGE und ERFOLGREICHE Unterrichtspraxis

+ 1. SCHNUPPERSTUNDE um nur € 20

+ VERMITTLUNG an kostengünstigen und kompetenten Geigenbauer

* KLASSENSTUNDE findet an zwei Terminen im Monat, unabängig vom jeweiligen Niveau/ Können zu jeweils 90 Min. statt. Der Tarif für eine Klassenstunde beträgt nur 15€ und kann auch alternativ zum Einzelunterricht oder als Einstieg besucht werden. Durch das ÜBEN, MUSIZIEREN und BESPRECHEN über das Erlernte in der GRUPPE sammelt man wertvolle Erfahrungen im ZUSAMMENSPIEL, gewinnt mittels den Formulierungen größere BEWUSSTHEIT über das Cellospiel, lernt sowohl seine eigenen STÄRKEN und HÜRDEN, als auch diejenigen der KollegInnen kennen und erlangt in der Folge mehr Sicherheit, sowie durch die gegenseitige Unterstützung Motivation auf dem Weg des Cellospiels weiterzukommen.

** Als ALTERNATIVE für Einzelunterricht gibt es die Möglichkeit, wöchentlich zu zweit oder maximal zu dritt zu günstigen Tarifen in die Stunde zu kommen. Der Tarif für 60 Minuten beträgt im Zweierunterricht dann 30€ pro Person bzw. 25€ pro Person im Unterricht zu dritt.

TARIFE im ÜBERBLICK

1 Einzelstunde (60 Min.)

€ 40

1 Unterricht zu zweit (60 Min.)

€ 30 p.P.

1 Unterricht zu dritt (60 Min.)

€ 25 p.P.

1 KLASSENSTUNDE (90 Min.)

€ 15 p.P.

Wo?:
Unterricht beim Lehrer
Macht Hausbesuche
Unterricht im Institut
Online Unterricht
Unterrichtserfahrung: Über 10 Jahre
Bundesland: Wien
Eintrag erfolgreich erstellt 27 Okt 2017

Öffentliche Diskussion (0)

Du musst dich Anmelden um einen neuen Kommentar abzugeben